Download Am Ende des Lebens. Alter, Tod und Suizid in der Antike by Hartwin Brandt PDF

By Hartwin Brandt

Das vorliegende Buch bietet die erste systematische Untersuchung zum Thema Alterssuizid in der griechisch-römischen Antike. Der Autor zeigt, daß bereits im Altertum das hohe regulate, der nahende Tod, Altersleiden und der erwogene oder vollzogene Freitod ein kohärentes, dem zeitgenössischen Denken und Erleben vertrautes Motivgeflecht bildeten. Trotz einer dürftigen Quellenlage läßt sich plausibel annehmen, daß der wegen Krankheiten, Einsamkeit und Lebensüberdruß ins Auge gefaßte oder begangene Suizid im höheren Lebensalter weit größere Bedeutung besaß, als angesichts der spärlichen Informationen zu vermuten wäre. Nachweislich existierten bereits umfängliche und detaillierte geriatrische Kenntnisse, darunter auch empirisch fundiertes Wissen um den Alterssuizid. Und schließlich haben sich auch bereits die antiken Ärzte mit dem challenge erwünschter – passiver oder aktiver – Sterbehilfe auseinandersetzen müssen.

Show description

Read Online or Download Am Ende des Lebens. Alter, Tod und Suizid in der Antike (Zetemata) (German Edition) PDF

Best gerontology books

You Bring Out the Music in Me: Music in Nursing Homes

An enlightening ebook, You convey Out the tune in Me, explores how tune motivates, enriches, touches, relaxes, and energizes the aged in nursing houses. practising track therapists clarify how song “speaks” to we all, despite our language, tradition, or skills and the way it may be used with teams and contributors in nursing houses to inspire leisure and expression of feeling and elevate socialization.

Community-Based Systems of Long-Term Care

An enlightening assessment of the successes and screw ups of a number of federally funded community-based initiatives that provided aged folks a substitute for nursing domestic care. Policymakers, caregivers, and scholars of public management and gerontology needs to learn this beneficial book.

Am Ende des Lebens. Alter, Tod und Suizid in der Antike (Zetemata) (German Edition)

Das vorliegende Buch bietet die erste systematische Untersuchung zum Thema Alterssuizid in der griechisch-römischen Antike. Der Autor zeigt, daß bereits im Altertum das hohe modify, der nahende Tod, Altersleiden und der erwogene oder vollzogene Freitod ein kohärentes, dem zeitgenössischen Denken und Erleben vertrautes Motivgeflecht bildeten.

The short guide to aging and gerontology (Short Guides)

This compact, centred consultant is ideal for college students and others new to the sector of gerontology. gains contain extra examining for every bankruptcy, a word list of keywords, and tables that supply effortless reference points.

Extra resources for Am Ende des Lebens. Alter, Tod und Suizid in der Antike (Zetemata) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 15 votes